Sommer Hochzeit in Seevethal.

Sommer Hochzeit in Seevethal.

Sommer Hochzeit in Seevethal.
Ich zeige auf meiner Seite nicht alle Hochzeiten, aus vielerlei Gründen. Der wichtigste ist aber, die Privatsphäre meiner Kunden. Hochzeit ist Privat, die Bilder sind nur für das Brautpaar bestimmt, und sollen die beiden an den besonderen Moment in Ihrem Leben erinnern. Aber es gibt Hochzeiten, die sind so einmalig, das man sie unbedingt zeigen möchte: so wie diese hier. Aus Respekt zu dem Brautpaar und den Gästen gibt es hier mehr Details zu sehen, als Personenbilder. Macht aber nix, diese Hochzeit lebte von den Details. So liebevoll und so einzigartig,und so einmalig.
Das Brautpaar kannte ich vor dem Tag der Hochzeit gar nicht, dachte ich erst. Normalerweise gibt es IMMER ein erstes Vorgespräch, wo man sich kennenlernt, alle Details und Wünsche bespricht. Dies mal war es anders. Es war recht kurzfristig: das Vorgespräch war nicht möglich. Es wurde alles telefonisch besprochen, im groben Rahmen, und ansonsten hatte die Braut wohl Vertrauenden in mich und meine Arbeit. Vielen Dank dafür an dieser Stelle!
Was hat diese Hochzeit für mich besonders gemacht, wird jetzt der eine oder der andere fragen. Erst mal der Ort, wo die Trauung und die Feier statt gefunden haben : In Seevethal in einer Jurte. Was ist eine Jurte? Ich kenne es aus meiner Heimat Kasachstan, Wikipedia sagt folgendes: Die Jurte (türkisch Yurt „Heim“) ist das traditionelle Zelt der Nomaden in West- und Zentralasien, besonders verbreitet in der Mongolei, Kirgisistan und in Kasachstan. Coole Sache! Ich habe mich wie ein Kind gefreut! Hochzeit in einer Jurte!
Die nächste Überraschung lies nicht lange auf sich warten: der „unbekannte“ Bräutigam kam mir seltsam bekannt vor. Hmm… Da man im Laufe meiner Arbeit doch einigen Menschen begegnet, habe ich die Frage nicht lange verfolgt und einfach als „irgend wo mal gesehen“, abgetan. Bis der Pastor bei der Trauung den Beruf des Bräutigams nannte: Kinderarzt.Da fiel der Groschen! Dieser Arzt hat meinem kleinen Sohn in den ersten Tagen seines Lebens „auf die Sprünge“ geholfen. Dafür bin ich ihm sehr sehr dankbar! Man sagt nicht umsonst: man trifft sich zwei mal im Leben.
Die Trauung war unbeschreiblich schön! Das Wetter war der Hammer und die Stimmung einfach toll! Danke ihr zwei, das ich eure Bilder hier zeigen darf! Und danke, das ich euren Tag begleiten durfte! Alles gute für euch und eurer „kleinen“ Familie!

Tags: , , , , , , ,

This content shows up if there are no widgets defined in the backend.